Teilsanierung: Aus alt mach modern

von BADmagazin

Bei der Modernisierung eines Bades muss es nicht immer ein Komplettumbau sein. Die Alternative der Teilsanierung durch Profis bringt Funktionalität und Frische ins Bad.

Defekte oder in die Jahre gekommene Ausstattung im Badezimmer lässt sich durch Austausch bei einer Teilsanierung erneuern. Attraktive Lösungen liefern viele Verbesserungen und Komfort. Die Badspezialisten helfen bei der Planung und Ausführung solcher Projekte. Bei einem Termin vor Ort werden speziell zugeschnittene Produkte für die Realisierung der Teilsanierung ausgesucht. Dabei proftiert der Kunde von der Erfahrung und der Marktkenntnis des Fachpersonals. Eine Teilsanierung erfolgt in kürzester Zeit und die Besitzer können schnell die Auffrischung des Badezimmers genießen.


Beispiel Teilsanierung: Frische Ideen fürs Bad


Teilsanierung Bild 1 - HSK RenoConcept

Vorher/Nachher: Der Umbau verschönert das Bad und schafft mehr Komfort (Bilder: HSK).

Die komplette Sanierung eines Bades ist meist aufwändig und kostspielig. Bei einer Teilsanierung lassen sich alte sperrige Badewannen durch eine ebenerdige Dusche ersetzen. Solche Maßnahmen sorgen für mehr Komfort und Sicherheit. Das funktioniert in kurzer Zeit und der Besitzer kann schnell seine neue Wohlfühloase genießen. Durch Systeme wie RenoConcept müssen vorhandene Fliesen nicht entfernt werden. Eine neue flache Duschwanne wird als Basis installiert. Die Wände der Dusche werden mit speziellen Platten ausgekleidet und durch Glaswände als Spritzschutz ergänzt.


Eine der häufgsten Wünsche bei Teilsanierungen ist der Umbau des Duschbereichs. Modelle mit hohen Sockeln werden durch ebenerdige ersetzt und mit edlen Glasseitenwänden kombiniert. Damit ist der Ein- und Ausstieg beim Duschvergnügen viel einfacher und es werden Unfälle verhindert.

Die Antirutschfunktion der sehr flachen Duschtassen ist ein weiterer Vorteil. Für die neue Verkleidung der Duschrückwände kommen großflächige Paneele zum Einsatz. Sie werden auf die vorhandene Oberfläche geklebt und mit Profilen verfugt. Aufwändiges Entfernen der alten Fliesen ist nicht notwendig. Die verarbeiteten Materialien sind sehr vielfältig. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Farben und Oberflächen wie Holz oder Natursteinoptik wählen.


Vielseitige Teilsanierung mit Wandverkleidung


Teilsanierung  HSK RenoDeco

Vorher/Nachher: Die alte Dusche wurde durch ein begehbares Modell ersetzt (Bilder: HSK).


Bei einer Teilsanierung des Bades bietet sich der Austausch der vorhandenen Dusche durch ein modernes Produkt an. Die alte Duschwanne mit dem hohen Einstieg wird entfernt und ein ebenerdiges Modell installiert. Damit wird die Benutzung einfacher und komfortabler. Eine rahmenlose, elegante Glasabtrennung ersetzt den alten Duschvorhang. Der Teilumbau bringt einen frischen Look ins Badezimmer und mehr Freude beim Duschen.


Die Erneuerung der Dusche lässt sich mit der Installation einer neuen Duscharmatur verbinden. Viele auf dem Markt befindlichen Modelle verschaffen dem Besitzer wahlweise den Genuss einer sinnlichen Regendusche oder man kann mit der Massageoption Verspannungen lockern. Der Badspezialist vor Ort berät bei der Auswahl eines Modells. Die Installation eines Dusch-WCs ist eine weitere Möglichkeit das Bad mit Teilsanierung zu modernisieren. Solche Modelle bieten Komfort und es gibt sie auch mit Fernbedienung.

Teilsanierung: Barriere-reduzierter Komfort

Bei einer Teilsanierung des Bades sollten Bauherren nicht die Zukunft aus den Augen verlieren. Schon während der Projektierung und bei der Wahl der Produkte sollte man an die Reduzierung von Barrieren und spezielle Einrichtung für spätere Jahre denken. Hier beraten die Badprofis gern und stellen entsprechende Lösungen für diese Situationen vor. Ein Beispiel auf diesem Gebiet sind absenkbare Waschtische, die bewegungseingeschränkten Menschen den Zugang erleichtern. Solche Lösungen sind auch von Vorteil, wenn die Enkelkinder zu Gast sind. Wichtig ist auch die Planung von Haltegriffen und Klappsitzen. Diese sorgen im gesamten Bad für die Möglichkeit sich abzustützen und für sicheren Halt.

Galerie Teilsanierung: Produkte


Teilsanierung - Hahnsgrohe Brause
Bequeme Erfrischung: Eine neue Brause sorgt für einen feinen Duschregen oder eine kraftvolle Massage (Bild: hansgrohe).
Teilsanierung - Toto Washlet
Einfacher Tausch: Ein modernes Dusch-WC lässt sich im Rahmen einer Teilsanierung einbauen und bringt mehr Komfort ins Bad (Bild: Toto).

Wer sich für die Umgestaltung eines Bades für die barrierereduzierte und altersgerechte Nutzung interessiert, sollte mit den Badspezialisten über Förderungen vom Staat sprechen. Sie kennen die Situation und helfen bei den Anträgen. Finanzielle Unterstützung wird nicht nur für einen Komplettumbau vergeben, sondern solche Zuschüsse sind bei einer Teilsanierung möglich.


Teilsanierung: Mit variablen Größen


Teilsanierung Waschbecken HEWI
Mit den HEWI-Waschtischen lassen sich alte Becken einfach ersetzen. Der Kunde bekommt, abhängig vom verfügbaren Platz, mehr Ablagefläche im Waschbereich. In Kombination mit modernen Armaturen sieht der Waschplatz wie neu aus (Bild: HEWI).


Startbild: Repabad

Das könnte Sie auch interessieren