Badinspiration: Vorhang auf!

von BADmagazin

Mutig und selbstbewusst realisierte die Bauherrin den anstehenden Umbau eines Badezimmers. Die ausgefallene Farb- und Designwahl formte die außergewöhnliche Badinspiration. Sie kann nun in eine komplett andere Welt eintauchen und dort den Alltag hinter sich lassen.

Die Mischung aus exquisiter Bühnenshow und ausgefallener Ausstattung wurde zum Erfolgsrezept der burlesken Varieté-Theater in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts. Tänzerinnen mit Federschmuck, knappen Kleidern und viel Glamour traten auf den Bühnen auf. Die Besucher feierten zu dieser Zeit die Vorführungen in Lokalitäten wie dem „Moulin Rouge“ in Paris.

Die Farbvorstellung der Bauherrin war klar und mutig. Entstanden ist ein sinnliches Bad nach dem Vorbild des Moulin Rouge in Paris.

Bei einem Glas Champagner im schimmernden Licht der Etablissements konnte man den Alltagssorgen entfliehen. Solche Unterhaltungsshows zogen die Menschen in ihren Bann und sie haben bis heute nichts von ihrem Glanz verloren. Mit einem Faible für die Showspektakel der „Goldenen Zwanziger“ verwandelte eine Besitzerin ein tristes Bad in ihr ganz persönliches Moulin Rouge.


Galerie: Grenzenlose Freiheit

Elsässer 2019 - Badinspiration
Freier Blick: Die Fliesen am Boden sorgen für Glamour im Badezimmer und setzen die freistehende Wanne perfekt in Szene.
Elsässer 2019 - Badinspiration
Feine Details: Die freistehende Badewanne glänzt mit kunstvollen Füßen und setzt edle Akzente bei der Einrichtung.
Elsässer 2019 - Badinspiration
Kontraste: Die Farben im Raum erzeugen eine verführerische, burleske Atmosphäre.

Beim Besuch des neuen Bades in einer Altbauwohnung werden die kühnen und außergewöhnlichen Vorstellungen bei Farbe und Design schnell klar. Rote Samtfarbe an den Wänden bricht die Raumgrenzen und vermittelt den sinnlichen Eindruck eines Varietés. Badkeramik in Weiß, sowie Schalter, Tür und Heizung in Schwarz sorgen für das besondere Etwas. Der Mosaikfußboden bringt mit seinen glänzenden Farbelementen Glamour in das neue Badezimmer. Schwarze Minifliesen sorgen für einen edlen Rahmen und definieren die Raumgrenzen. Das Zusammenspiel aus roten Wänden und weißer Keramik setzt die freistehende Badewanne perfekt in Szene. Sie ist die ideale Bühne für ein Entspannungsbad nach Feierabend oder liefert eine erfrischende Dusche nach einem Ausflug ins Nachtleben.

Elsässer 2019 - Badinspiration

Vorher: Das eher triste Badezimmer wirkte vor dem Umbau wie ein graues Entlein.

Schwarze Minifliesen sorgen für einen edlen Rahmen und definieren die Raumgrenzen. Das Zusammenspiel aus roten Wänden und weißer Keramik setzt die freistehende Badewanne perfekt in Szene. Sie ist die ideale Bühne für ein Entspannungsbad nach Feierabend oder liefert eine erfrischende Dusche nach einem Ausflug ins Nachtleben.


360-Grad: Blick ins Bad


Ein speziell entwickeltes Lichtkonzept schafft je nach Anlass verschiedene Raumstimmungen. Moderne Lösungen in Form von Lichtleisten und Strahlern erzeugen unterschiedlichste Nuancen und Farbspiele. Der Glaslüster an der Decke bringt burleske Stimmung ins Bad und lässt die Fliesen am Boden funkeln. Für das perfekte Makeup gibt es ein spezielles Setup, das ausreichend Licht rund um den Spiegel spendet. Damit gelingen die Vorbereitungen für den nächsten Partybesuch auf jeden Fall. Zum Abschalten und Entspannen ist die gedämpfte Ausleuchtung dann die erste Wahl.


Elsaesser 2019 - Plan- Badinspiration

Der Plan: Zu erkennen ist die klare und übersichtliche Aufteilung des Bades.

Produkte & Hersteller
WC: Flaminia
Duscharmatur: Frattini
Armatur: Hansgrohe

Info

Gerhard Elsässer GmbH
Im Maurer 14
71144 Steinenbronn
www.elsaesser.net

Das könnte Sie auch interessieren