Komfort-Plus-Bad: Grenzenlose Freiheit

von BADmagazin

Das Ehepaar in seinen Achtzigern träumte von einem neuen Badezimmer mit viel Pepp, Komfort und Sicherheit. Ergebnis war ein Komfort-Plus-Bad.

Dank modernster Einrichtung und exzellenter Planung der Experten, konnten sich die Eheleute ihren Traum eines modernen und komfortablen Badezimmers erfüllen. Bei der Konzeption sollte die Einrichtung auf die besonderen Bedürfnisse der Senioren abgestimmt sein. Wichtige Aspekte waren dabei die leichte Reinigung des Bades und die einfache Begehbarkeit der Dusche.

Die ebenerdige, großzügige Dusche besticht durch ihre lichtdurchlässige Glastür, die sich besonders leicht öffnen und schließen lässt. Der Boden mit Antirutscheffekt und eine stabile Haltegriff-Reling sorgen für einen sicheren Stand beim Gang unter die entspannende Regenbrause. Zudem bietet der stabil an der Wand montierte Klappsitz dem älteren Ehepaar eine zusätzliche Hilfe beim Duschen.


Galerie: Grenzenlose Freiheit

Weber 2019 Komfort-Plus-Bad
Freiraum: Mit dem großen Waschtisch erfüllte das Designteam den Wunsch der Besitzerin nach viel Ablagefläche.
Weber 2019 Komfort-Plus-Bad
Komfort: Mit dem klappbaren Sitz wird das Duschen einfacher.
Weber 2019 Komfort-Plus-Bad
Kontraste: Die kräftigen Farben hinter dem WC und beim Fenster bringen Leben und Schwung in das neue Badezimmer.

Die Rückwand der Dusche ist fugenlos und daher besonders pflegeleicht. Die wegklappbare Falttür verschafft den Besitzern mehr Bewegungsfläche am Waschtisch gegenüber. Dieser Bereich wurde auf speziellen Wunsch der Kundin sehr großzügig gestaltet und bietet extra viel Ablagefläche. Der Spiegelschrank mit Beleuchtung reicht über die gesamte Breite des Waschbeckens. Das luxuriöse Dusch-WC mit Warmwasseranschluss sorgt für einen besonderen Komfort.

Die Badprofs erfüllten den Wunsch nach einem farbenfrohen Bad mit Komfort und viel Sicherheit.

Für den mondänen frischen Chic sorgt die Farbwahl im neuen Badezimmer. Kräftiges Rot und Blau an den Wänden verleihen dem Bad eine gewisse Jugendlichkeit und strahlen Lebensfreude und Zufriedenheit aus. Die Badexperten erfüllten so den Kundenwunsch nach einer stimmungsvollen Farbwelt, die ein Wohlfühlambiente entstehen lässt. Das Badprojekt ist ein Beispiel dafür, wie modernes Design und Nutzbarkeit in der Praxis zusammenspielen können ohne die Bedürfnisse im fortgeschrittenen Lebensabschnitt einzuschränken.


360-Grad: Komfort-Plus-Bad


Weber 2019 - Plan: Komfort-Plus-Bad

Der Plan: Ein Bad mit klarer Aufteilung der Bereiche. Die Klappfalttür der Dusche schafft im Alltag mehr Bewegungsfreiheit.

Produkte & Hersteller
Duschwanne: Mauersberger
Duschabtrennung/ Duschrückwand: HSK
Armatur: Hansgrohe
Kopfbrause: Aquaconcept
Accessoires, Haltegriffe, Einhängesitz: Keuco

Info

Fred Weber e.K.
Birktal 4b
85110 Kipfenberg
www.fred­weber.de

Das könnte Sie auch interessieren