Themenbad aus Tirol: Bad im kleinen Rahmen

von BADmagazin

Themenbad ÖsterreichDie Besucher sollten ihren Aufenthalt in Tirol noch mehr genießen. Deshalb entschlossen sich die Besitzer ein Gästebad umzugestalten. Mit Hilfe von Badspezialisten entstand ein Wellnesscenter auf minimalem Raum.

Die Berge der österreichischen Alpen sind ein Magnet für viele Urlauber. Zu fast jeder Jahreszeit können die Besucher viel entdecken und erleben. Skifahren, Radeln oder Wandern stehen neben anderen Aktivitäten hoch im Kurs. Außerdem kann man sich mit feinen Speisen und gutem Wein der Alpenrepublik verwöhnen lassen. Eine Familie in Tirol empfängt oft Verwandte und Freunde zu kurzen oder auch längeren Besuchen. Die Gäste übernachten im Dachgeschoss eines alten Bauernhauses. In diesem Bereich befndet sich auch das Gästebad. Für den perfekten Wohlfühlurlaub der Gäste beschlossen die Besitzer das Bad zu modernisieren.


Einblick: Themenbad Österreich

Schuh 2019: Themenbad aus Tirol

Erfrischend: Unter der neuen Regenbrause gibt es jeden Tag viel Entspannung.


Der sehr kleine Raum für den Nassbereich musste bei der Gestaltung optimal genutzt werden. Das Bad wird vom Außenbereich durch eine Schiebetüre betreten. Die begehbare Dusche mit Glaswänden nimmt den Großteil des Badezimmers ein. Die Rückwände wurden mit großflächigen, fugenlosen Elementen in hellen Farben ausgekleidet, was den Duschbereich größer wirken lässt. Für das Waschbecken daneben wurde die maximale Fläche ausgenutzt.


360-Grad: Themenbad Österreich


Die großen Holzschubladen des Unterschranks bieten viel Stauraum. Der große Spiegel schafft viel Sicht und sorgt für mehr Tiefenwirkung des Badezimmers.Eine Nische in der Wand wurde zu einem Regal mit Ablageflächen umgebaut. Die Farbwahl für das Gästebad fiel auf helle Farben, um den innenliegenden Raum ohne Fenster hell und groß wirken zu lassen. Akzente setzen die natürlichen Holzmaterialien am Waschtisch und dem Regal. Die vorhandenen Balken des Gebäudes wurden in das Design ästhetisch einbezogen. Ein WC finden die Gäste in einem weiteren Raum im Schlafbereich.


Schuh 2019 Plan

Der Plan: Beim Umbau wurde der kleine Raum des Bades geschickt genutzt.

Produkte & Hersteller
Armaturen: Hansgrohe
Accessoires: Smedbo
Info

Schuh GmbH
Bichlweg 29
A-6020 Innsbruck-Amras
www.schuh-gmbh.co.at

Das könnte Sie auch interessieren